Bildergalerie

Impressionen von unseren Anlässen


Ständli im Restaurant Neubrück

Am Dienstag, 2. Juli 2019 hofften wir auf gutes Wetter – und Petrus war uns wohlgesinnt. Vor der lauschigen Terrasse des Restaurants Neubrück und mit Blick auf die alte Holzbrücke spielten wir um 20 Uhr auf.

Die Stimmung war toll, unser Konzert wurde vom Publikum begeistert applaudiert. Und das kühle Bier unter den grossen Bäumen schmeckte danach besonders gut.
Danke, Stephanie und Team!



Brätlen Spielgemeinschaft

Am Freitag, 28. Juni 2019 um 19 Uhr loderten die Flammen und glühte der Grillrost beim gemeinsamen Brätlen der Spielgemeinschaft vor dem Probelokal in Bremgarten.

Die Würste wurden nach Wunsch hell oder dunkel gebraten, die goldene Züpfe fand reissenden Absatz, das Dessertbuffet liess keine Wünsche offen, Gemütlichkeit herrschte...



Brocante Bremgarten

Am Wochenende vom 15.-16. Juni 2019 fand wieder unsere Brocante statt. An über 100 Markständen fand man von Kitsch bis Kostbarkeit alles, was das Herz begehrte.

Die Gastroteams strahlten um die Wette, buken Crèpes und andere Köstlichkeiten und verkauften gut gelaunt Wein, Mineral und Bier.



Promenadenkonzert Bremgarten

Am Freitag, 7. Juni 2019 konnten wir Sie ab 19.30 Uhr  kulinarisch und ab 20 Uhr bis spät auch musikalisch verwöhnen. Unser Promenadenkonzert fand wie immer auf dem Pausenplatz des Unterstufenschulhauses Bremgarten statt. Die Leitung hatte Stefan Ritschard.

Leider konnte sich Petrus ein paar Tropfen nicht verklemmen, was der Stimmung jedoch keinen Abbruch tat.

Fotos: Irène Glauser



Verbandsturnfahrt TV Bern-Mittelland

An Auffahrt, 30. Mai 2019, fand bei strahlend schönem Wetter auf dem Festplatz Leutschen die Verbandsturnfahrt des Turnverbandes Bern-Mittelland in Kirchlindach statt: Einmarsch der Turnvereine, diverse Ansprachen und kurz und bündiger Feldgottesdienst mit Pfarrer Michael Graf.

Den musikalischen Rahmen lieferte die Spielgemeinschaft Bremgarten-Kirchlindach unter der Leitung des Vizedirigenten Roger Fuchs.



Bezirksmusikfest Ried-Brig

Download
Festführer
bmf-brig_festführer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 15.2 MB

Am Wochenede vom 24.-25. Mai wurden wir zum 82. Bezirksmusikfest in Ried-Brig und zu 100 Jahre MG Simplon eingeladen: «Chum wider z'iisch ins Müsig-Dorf»!

Bereits um 10.30 Uhr am Samstagmorgen versammelten sich  gutgelaunte Musikant*innen beim Altersheim Santa Rita in Ried-Brig zu einem Ständli. Zum Dank wurde uns ein leckeres Apéro mit Wallisserspezialitäten kredenzt.

Auf dem Festgelände ging's gleich kulinarisch weiter, untermalt vom Jodlerchörli und den Jungmusikant*innen der Jugendmusik Riedini Ried-Brig. Kritisch wurden dabei Wetterapp (sicher bis 17 Uhr) und Himmel (leichtes Tröpfeln) überwacht. Glücklicherweise blieb unser Marsch trocken, "San Carlo" von Oscar Tschuor tönte gut und die Marschreihen waren gerade.

Beim Festakt auf dem Schulhausplatz kamen jedoch die Regenschirme wieder zum Einsatz. Die Konzertvorträge und Veteranenehrung fanden im Festzelt statt. Kurz und bündig – und nach einigen jazzig-symphonischen Auftritten erholsam unprätenziös gaben auch wir unser Konzert. Anschliessend gab der Fähnrich von Ried-Brig in einer emotionalen Zeremonie nach 50 Jahren "seine" Fahne an den Nachfolger weiter.



Osterständchen mit Eiertütschen

Am Ostersonntag, 21. April um 10:30 Uhr hatten wir zum traditionellen Osterständchen auf dem Dorfplatz vor dem Altersheim Bremgarten eingeladen.

Petrus unterstützte uns mit frühsommerlichem Wetter, das zahlreiche und gut gelaunte Publikum freute sich über unser Konzert.

Gemeinsam mit dem Osterhasen hatten wir zudem wieder grosse Körbe voller Ostereier bereitgestellt, und auch das Fässchen Bier fehlte nicht. Es lag aber nicht nur an diesem, dass das eine oder andere Bein sich gerne zum Tanzen geschwungen hätte...



Frühjahrskonzert

Leitung: Stefan Ritschard
Mitwirkende: Spielgemeinschaft DMB-MGK und eine Formation der Musikschule Region Wohlen unter der Leitung von Daniel Schädeli

Am Wochenende vom 22.-23. März 2019 war das Motto «Weisch no?». Die bekannten Melodien und die Bilder dazu verführten zum Träumen. Die Moderatorin geleitete das Publikum amüsant von 1935 und bis in die 80er und 90er Jahre.



Spaghettitag

Am Samstag, 12. Januar 2019 hiess es wieder: «Buon appetito!», denn ganz Kirchlindach und Umgebung traf sich am Spaghettitag im Pfrundhaus Kirchlindach.

Und gemäss dem herrschenden Lärmpegel gab's auch manches zu bereden...

Als Vorspeise gab's knackigen Nüsslisalat mit Ei, als Saucen zu den Spaghetti standen rote und grüne Pesto oder Bolognese auf dem Menu, bei den Desserts hatte man die Wahl zwischen der beliebten Schwarzwäldertorte, hausgemachtem Tiramisu oder Schoggicake.